EU

Safer Internet Day 2020

Am 11. Februar findet wieder der jährliche internationale Safer Internet Day (SID 2020) statt, dabei dreht sich alles um den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Unter dem Motto „Together for a better internet“ bündelt die Initiative der Europäischen Kommission weltweit Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema "Sicherheit im Netz".

Leipzig (D): #36C3 – Chaos Communication Congress

"Resource Exhaustion": Der #36C3 ist die diesjährige Ausgabe des Chaos Communication Congress, der internationalen Fachkonferenz und Hackerparty des Chaos Computer Club.

An vier Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr kommen alljährlich tausende Technikfreaks, Bastler, Künstler, Utopisten und »foo« aus Europa und dem Rest der Welt zusammen, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und miteinander zu feiern.

Brüssel (B): #EP | LIBE – Auswirkungen des CLOUD Act der USA

»Auswirkungen des US-amerikanischen CLOUD Act auf den Datenschutz-Rechtsrahmen der EU und die Mandate für die Aushandlung eines Abkommens zwischen der EU und den USA über den grenzübergreifenden Zugang zu elektronischen Beweismitteln für die justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen und ein Zusatzprotokoll zum Budapester Übereinkommen (LIBE/9/01687)«

Wien (A): Digitalk | Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung

Digitalk: Ein Jahr Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Im Mai ist die Datenschutz-Grundverordnung der EU ein Jahr alt. Was hat sich in diesem Jahr verändert? Welche Herausforderungen gibt es für Unternehmen? Was hat sich für Konsumenten verändert? Welche Chancen ergeben sich durch die DSGVO? Gibt es Verbesserungsbedarf?

Diesen Fragen wird ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO bei diesem Digitalk nachgegangen.

Es diskutieren:

Seiten