Datenschutz

Meine Datenschutzrechte – und wie ich sie durchsetzen kann

Ort: 
Wien
Termin: 
Mittwoch, 18. Februar 2015 - 18:00 bis 21:00
Preis: 
€ 60.00

Auf Basis des Grundrechts auf Datenschutz hat jeder das Recht Auskunft darüber zu verlangen, wer welche Daten über sie oder ihn verarbeitet. Darüber hinaus kann man falsche Daten korrigieren und nicht mehr benötigte Daten löschen lassen. In diesem Seminar werden diese Rechte im Detail erklärt und gezeigt, wie man diese Rechte in der Praxis durchsetzen kann. Zielgruppe: Privatpersonen

Zum Seminar anmelden

Rücktrittsbedingungen:
Bis 1 Monat vorher kostenfrei. Bis zum Veranstaltungstag verrechnen wir bei Rücktritt 70% des Veranstaltungspreises. Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung wird der volle Veranstaltungspreis verrechnet. Es besteht die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu entsenden.

Wir behalten uns vor, aus technischen oder sonstigen wichtigen Gründen die Veranstaltung abzusagen. Der bezahlte Veranstaltungspreis wird in diesem Fall rückerstattet, die Erstattung anderer Kosten ist leider nicht möglich. Wir behalten uns vor, innerhalb des Tagungsortes die Veranstaltungsräumlichkeiten kurzfristig zu verlegen.

Die Veranstaltungsgebühr ist bei Erhalt der Anmeldebestätigung fällig und vor Veranstaltungsbeginn zu begleichen.

Gerichtsstand ist Wien.

Seiten