Datenschutz

Wien (A): CryptoParty 65

Eine CryptoParty geht so: Menschen sitzen nett zusammen, quatschen und lernen nebenbei, wie man sich sicher und anonym im Internet bewegt. Eine sichere Möglichkeit, E-Mails vertrauenswürdig zu machen, ist Signierung und Verschlüsselung.

Grob umschrieben werden dabei folgende Themen durchgenommen: Verschlüsselung von E-Mails, Festplatten, Chat und Telefonie, anonymes Websurfen aber auch anonymes Veröffentlichen ... auf der CryptoParty wird erklärt, wie's geht.

Wien (A): CryptoParty 66

Eine CryptoParty geht so: Menschen sitzen nett zusammen, quatschen und lernen nebenbei, wie man sich sicher und anonym im Internet bewegt. Eine sichere Möglichkeit, E-Mails vertrauenswürdig zu machen, ist Signierung und Verschlüsselung.

Grob umschrieben werden dabei folgende Themen durchgenommen: Verschlüsselung von E-Mails, Festplatten, Chat und Telefonie, anonymes Websurfen aber auch anonymes Veröffentlichen ... auf der CryptoParty wird erklärt, wie's geht.

Graz (A): CryptoParty Montag

CryptoParty Montag Selbstverteidigung im Internet für alle:

Wie schütze ich meine Privatsphäre im Internet? Wer überwacht uns und warum? Habe ich wirklich nichts zu verbergen? Wir alle haben etwas zu verbergen und das ist gut so! Warum Google mehr über uns weiß als wir selbst und warum das nicht egal ist ...

13. Europäischer Datenschutztag

Um den 28. Jänner wird alljährlich der Europäische Datenschutztag begangen. Ziel dieser Initiative ist es, die Europäerinnen und Europäer für den Datenschutz zu sensibilisieren. Den Bürgerinnen und Bürgern sollen vor allem ihre Rechte in Bezug auf die Sammlung und Verwendung ihrer Daten ins Bewusstsein gerufen werden.

Seiten